Samstag, 4. Februar 2012

Cantuccini-Mango-Tiramisu alla Froop


 

Sweets for my Sweet ;-)
Es ist endlich wohlverdientes Wochenende! Zeit zum Chillen und Kochen!
Um uns den Abend zu versüssen, habe ich  erstmal einen leckeren Nachtisch gezaubert, geht ratz-fatz und schmeckt jammi.


Für mein Cantuccini-Mango Tiramisu benötigt ihr:
  • 100g Cantuccini (ital. Mandelkekse)
  • 250g Mascarpone (light)
  • 200g Magerquark
  • 2 Eigelb (bitte nur ganz frische)
  • 2 EL Zucker
  • 1 Vanilleschote (das Mark auskratzen)
  • 1 doppelter Espresso (kalt)
  • 3 EL Amaretto (Likör)
  • 1-2 Mango
Zuerst die Eigelb mit Zucker und Vanille schaumig aufschlagen, Mascarpone, Magerquark und 1 EL Amaretto untermixen bis eine schöne Masse entsteht.
Die Kekse in eine kleine Auflaufform legen und mit dem Espresso und restlichen Amaretto beträufeln.

Darauf die Creme geben.
Die Mango in Stücke schneiden und im Magic Bullet zu einem Püree mixen.
Das Püree darüber geben.

Dann noch kaltstellen und später genießen ;-)

Habt eine schönes Wochenende!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen