Sonntag, 4. März 2012

Bunte Asia-Pfanne *low carb*

VORSICHT:
HOT - HOT -HOT!
Nix für Warmduscher + Gemüse-Feinde ;-)

Köstliche, extra scharfe Asia-Pfanne mit Garnelen, jeder Menge Gemüse und etwas Kokos-Sauce!


 
Ihr benötigt:
2 rote Spitzpaprika
1 kleine Zucchini
1 Stück Ingwer
1 Gemüsezwiebel
2 kleine Äpfel
1 Banane
1 Chili (frisch/scharf)
200ml Kokosmilch
Gewürze: Salz/Pfeffer/Curry/Koriander/Zimt/Rosenpaprika scharf

Nach Wunsch: 200-300g Garnelen - Veggis lassen die einfach weg.
Geht auch mit Hähnchen. Rezept ergibt 3-4 Portionen.

Zuerst die Garnelen scharf in etwas Chiliöl mit ein paar Zwiebeln anbraten, wieder rausnehmen und Beiseite stellen.

Dann in der heißen (Wok-)Pfanne das Gemüse anbraten, zuerst die Zwiebeln, Chilli, Paprika, Zucchini und Äpfel. Später der Pak Choi, Bananen, Ingwer (gerieben) und Gewürze nach Geschmack. Wir habens ordentlich scharf gemacht! Jammi.
Mit Kokosmilch ablöschen - wems zu scharf geworden ist, nimmt einfach mehr Kokosmilch.
Die Garnelen wieder hinzugeben und alles nochmal kurz durchköcheln. Fertig. 

Viel Spass beim Probieren!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen