Samstag, 24. März 2012

Es ist angegrillt! Wurst-Spieße mit Salat

Sonne, Balkon und natürlich:
GRILLEN ;-)

YEEES! Es ist wieder soweit!

Endlich, endlich, endlich...

Wir hatten heute 26 Grad in der Sonne und nach einem schönen Spaziergang auch Hunger.





Beim Grillen muss es schnell gehen, darum haben wir ratz-fatz Wurst-Spieße aus Grillwürstchen, Gemüsezwiebel und Spitzpaprika gemacht - diese schön kross gegrillt.

Ein flotter Salat (eine Tüte Ruccola und eine Tüte Spinat/Mix-Salat), 4 Strauchtomaten, Rest von der Gemüsezwiebel, etwas Parmesan (mit dem Sparschäler abhobeln).
Dressing aus: Senf, weissem Balsamico, Honig, Olivenöl und etwas Wasser - Salz, Pfeffer, Chilli mixen.
Erst kurz vorm Servieren vermixen - sonst wird der Salat matschig.

Guten Appetit ;-) Viel Spass beim Sonnen!

Ach ja und beim Neidische-Blicke-Kassieren.. es riieeecht soo gut ;-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen