Sonntag, 5. August 2012

Currywurst-Nudelsalat mit Röstzwiebeln ♥

Salat aus Currywurst! Und Röstzwiebeln?

Hört sich pervers an?

Naja, vielleicht ein bisschen, 

aber schmeckt ziemlich geil ;-)

Ihr benötigt:
  • 2-3 Grill-/Bratwürste
  • 1 große Zwiebel
  • 1 große Salatgurke (oder Gewürzgurken)
  • 1 großer grüner Apfel
  • 175g (Dreamfields Low-Carb) Pasta
  • 1 Becher Schmand
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Weißweinessig
  • 3 EL Curry-Ketchup (scharf)
  • Currypulver, Salz, Pfeffer
  •  Röstzwiebeln

Zuerst die Pasta noch möglichst bißfest kochen und gut abschrecken.
Die Wurst in Scheiben schneiden und in der Pfanne scharf anbraten -  zum Schluss1 kleinegeschnittene Zwiebel dazugeben und leicht anrösten.

Das Dressing aus Schmand, Senf, Essig, Ketchup, Salz, Peffer und Currypulver zusammenmischen.
Gurke und Apfel reiben und dazugeben, Currywurst und Nudeln untermischen.
Alles im Kühlschrank für 2 Stunden durchsiehen lassen und mit den Röstzwiebeln garnieren ;-)

PS. wer ein paar KHs sparen will, nimmt die leckere Pasta von Dreamfields.

Guten Hunger ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen