Sonntag, 12. August 2012

Sommerlicher Salat mit Türkischer Pizza

Es ist warm draussen, darum gibt es heute ein erfrischendes und gesundes Abendessen ;-)

Salat mit Wassermelone, Gurke, Tomate, Mozzarelle und frischer Minze &
Türkische Pizza

Erstmal der skeptische Blick von Schatzi: geht Wassermelone im Salat?  Kann ich mir so garnicht vorstellen!
Doch geht - es ist super lecker - vor allem in der Kombi mit selbstgemachtem Dressing ;-)

Und das benötigt ihr:

1/4 Eisbergsalat
1/4 Wassermelone (möglichst kernarme)
1 Salatgurke
2 Hände Datteltomaten
1 Mozzarella
(1 TL Chia und ein paar Minzblätter für die Deko)

Dressing: Weißweinessig, Limettensaft, Bertolli Olivenöl, Dijon Senf, Salz, Pfeffer, Minzblätter

Die türkische Pizza hatten wir als tiefgefrorene Version da - musste man nur kurz im Backofen aufbacken. Wir haben noch ein paar Teelöffel mit Philadelphia Balance Feta&Gurke draufgegeben, etwas vom fertigen Salat drauf verteilt und eingerollt.
Schmeckt nach mehr.... guten Hunger ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen