Samstag, 24. November 2012

Weihnachtsbäckerei: Lebkuchen Kerle

Zum ersten Mal habe ich mich an Lebkuchen versucht.

Meine tollen Austechformen müssen schließlich ihre Daseinsberechtigung haben ;-)

Ihr benötigt (für ca: 12 Kerle und Zubehör
300 g Honig
330 g Zucker
130 g Butter
1000 g Mehl, gesiebt
30 g Lebkuchengewürz
25 g Kakaopulver
Prise Salz
 3 Eier
10 g Pottasche
10 g Hirschhornsalz
 4EL Wasser

Honig zusammen mit Butter und Zucker in einem Topf erhitzen und vermischen. Währenddessen die Pottasche und das Hirschhornsalz in je 2 EL handwarmem Wasser auflösen. 
(Achtung das Zeug stinkt leicht nach Haarfärbung, nicht wundern). Dann 10 Minuten stehen lassen und noch mal verrühren. Nachdem das Honiggemisch erhitzt und zu einer zähen Masse verrührt wurde, dieses wieder abkühlen lassen.

Das gesiebte Mehl mit dem Lebkuchengewürz, Salz und Kakao trocken vermischen und das abgekühlte Honiggemisch (handwarm - wenns zu heiß ist gerinnen die Eier) hinzugeben und vermischen. Daraufhin auch die Eier, die Hirschhornsalzlösung und die gelöste Pottasche hinzufügen und mit der Hand zu einem Teig verarbeiten.

Den Teig dünn ausrollen und ausstechen. Danach im Ofen bei 150°C ungefähr 10-12 Minuten backen.


Die Männlein gut auskühlen lassen, bevor ihr Sie nach belieben dekoriert.
































Sonntag, 18. November 2012

X-Mas Männlein

Nur noch 5 Wochen bis Weihnachten, daher mussten schonmal die ersten "Kekse" her.
Bei Tchibo gab es diese hübschen Ausstechformen - aber seht selbst....

schnell einen einfachen Mürbeteig kneten aus:
200g Mehl
1 TL Natron
75g weicher Butter 
75g Zucker 
1 Vanillestange (das Mark)
1 Ei

Teig 30 Minuten im Kühlschrank anziehen lassen, bevor er ausgerollt werden soll.
Plätzchen ausstechen und für 15 Minuten bei 160Grad Umluft backen.

Die Plätzchen abkühlen lassen und mit Zuckerguss und Dekostreuseln hübsch machen.

Viel Spass ;-)

Samstag, 3. November 2012

niedlicher Kätzchen-Kuchen *miau*

Ich habe von meiner lieben Freundin zum Geburtstag eine tolle Hello Kitty Backform bekommen, diese gehörte natürlich eingeweiht!

Es ist absolut für jeden Kindergeburtstag geeignet, oder? ;-)

Es ist ein einfacher Sand-Rührkuchen hergestellt aus:
200g Butter
200g Zucker
Mark einer Vanilleschote
3 Eier
1 TL Natron
400g Mehl
100ml Milch

Die Form gut fetten und mit Mehl ausstäuben! Bei 170 Grad für 45 Minuten backen.

Mit 200g Schokolade überziehen nach Wunsch dekorieren ;-)
Obwohl mit rosa Zuckerguss wäre bestimmt auch cool.... oder?