Montag, 31. Dezember 2012

Feldsalat mit warmem Kartoffeldressing * Silvesterdinner*

It's time for: Silvester Dinner ;-)

Meine Lieben, das Jahr ist schon wieder rum. 
Zur Feier des Tages gab's noch ein Leckerchen:

Feldsalat mit warmem Kartoffeldressing

Zuerst 2 kleine (mehlig kochende) Kartoffeln klein würfeln und in etwas Weißwein und Wasser mit etwas Salz gar kochen. 
Etwas Wasser, Weißweinessig, Senf, Honig, Olivenöl, Salz und Pfeffer hinzugeben - kurz mit dem Pürrierstab aufmixen. Sollte es zu dickflüssig sein - etwas mehr Wasser dazugeben. 
1 kleine Zwiebel und etwas Bacon in der Pfanne anbraten. Beides (noch warm) zusammen mit dem Dressing über den gut geputzten Feldsalat, ein paar Cocktailtomaten dazu und sofort servieren.
Wirklich sehr lecker ;-)

Dazu gab es Kartoffelwedges und ein köstliches medium gebratenes Steak.

Ich wünsche Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Viel Glück und Gesundheit in 2013 und freut euch mit mir auf viele neue Ideen, Rezepte und Reviews ;-)

Alles Liebe
Sonja

Samstag, 29. Dezember 2012

DM Lieblinge Box - Dezember (die 2te) / Januar

Heute durfte ich die 2te DM-Lieblinge Box aus meinem 3-Monats-Abo abholen. 
Der Preis: wie immer 5 Euro. 

Dieses Mal gab es keine Männer Produkte, absolut alles ist für mich zu gebrauchen und ich bin total begeistert!

Das ist drin: 

♥ Balea Dark Glamour Handlotion (1,75 €) 

♥ Neutrogena Bodylotion mit Nordic Berry (4,95 €)

♥ Max Factor False Lash Effect Clump Defy Mascara (12,95 €)
 
♥ Alverde Flüssigseife Mandel Karamell (1,35 €) 

♥ Guhl Feuchtigkeits-Aufbau Shampoo (3,45 €)

Also fast 25 Euro Warenwert ;-) Ich liebe diese Box und freu mich schon auf die Nächste!

♥♥♥

Mittwoch, 26. Dezember 2012

Fröhliche Weihnachten und Cupcake Store Empfehlung

Meine Lieben,

die stressige Weihnachtszeit ist nun fast schon wieder vorbei. Wir hatten gemütliche Stunden mit unseren Lieben, gutes Essen und schöne Geschenke haben auch nicht gefehlt.
Allen da draussen wünsche ich noch  schöne Rest-Weihnachten, ihr hattet und habt hoffentlich noch eine gute Zeit.
Im nächsten Jahr gibt es wieder viel Neues zu Bloggen, das Jahr startet für uns mit gesunden neuen Vorsätzen und leckeren LC Rezepten.
Lasst Euch überraschen... 

Aber zunächst noch eine kleine Empfehlung für Euch zum Sündingen...



Zum schönen Abschluss des 2.Weihnachtstages haben wir uns wieder die köstlichen Cupakes von
Bellas Cupakes  
aus Wuppertal gegönnt.
Dieser kleine aber feine Laden ist eine absolute Empfehlung für jeden Zucker-Junkie.
Falls ihr mal in der Gegend seid, freut sich die liebe "Bella" mit Sicherheit über euren Besuch und hält eine große - täglich wechselende - Auswahl an Leckereien für Euch bereit.

Also auf gehts zu: 
Bellas Cupcakes, 
Hochstr. 73, Wuppertal


Alles Liebe Eure Sonja

Donnerstag, 6. Dezember 2012

DM Lieblinge Box November / Dezember 2012

Hallo meine Lieben,
ich habe eine DM-Lieblinge Box ergattert.
Glück gehabt - bei 64.000 Bewerbern und 5000 Abos zum Preis von je 5Euro.

Es ist folgendes drin:

Dontodent Zahncreme: 0,95 EUR
Balea Sweet Wonderland Duschgel: 0,85 EUR
Balea Enzym Peeling Maske: 2,45 EUR
P2 Nagellack Nr. 170 french kiss: 1,75 EUR
Axe Apollo Duschgel: 1,95 EUR
Axe Apollo Deospray: 1,95 EUR
Alverde men Peeling: 2,65 EUR
Balea men Styling Gel: 1,95 EUR




Da mein Freund leider eine Duftstoffallergie hat, müssen wir die meisten Artikel weiterverschenken.
Die Axe Produkte gehen an Schwiegerpapa.
Mag jemand das Peeling und das Styling Gel for MEN? ;-)

Für mich persönlich hat sich die Box jetzt nicht sooo gelohnt, beim Inhalt kann man wirklich nicht meckern, oder? Ich freue mich jedenfalls sehr darüber.

Wie findet ihr's so?

Dienstag, 4. Dezember 2012

Linsensalat mit Babyspinat und Schafskäse

Schon wieder Vitamine ;-)

Heute in Form von Salat:

Rote Linsen Salat mit frischem Babyspinat, Schafskäse und Bacon

Zuerst 250g rote Linsen in Brühe für etwa 6 Minuten kochen.
100g Bacon mit 1/2 Zwiebel anbraten und Pfanne abstellen.

Dressing aus Zitronensaft, mildem Weisswein-Essig, Senf, Honig, Olivenöl und Salz/Pfeffer anrühren - dieses in die noch warme Pfanne geben. 
Die fertigen Linsen dazugen. Alles gut abkühlen lassen. (sonst zerfällt der Spinat sofort)

1 Tüte Babyspinat und 100g Schafskäse, sowie 1 Hand voll geschnittener Cocktailtomaten unter das Linsengemisch geben.

Guten Appetit ;-)

Montag, 3. Dezember 2012

Schwarzwurzel Kokos Suppe mit Ingwer *vegan*


Küchen-Premiere:
Schwarzwurzeln.
Und zwar frische!

Zunächst skeptisch haben wir die extrem sandigen Dinger in den Einkaufskorb gelegt.
Was zur Hölle macht man jetzt damit?

scharfe Schwarzwurzel-Suppe mit Kokosmilch und Ingwer

Und das ist so richtig lecker geworden *jammi*

Ihr benötigt:
1 Gemüsezwiebel
500g Schwarzwurzeln
2 EL Gemüsebrühe (vegan, gluten/hefefrei)
2 EL Kokosöl (Bio)
250g Kokosmilch
frischer Ingwer (daumennagel-groß)
Chilliflocken, Salz, Peffer, Curry, Honig
Deko: Chillifäden

Die Schwarzwurzeln schälen und kleinschneiden: Achtung: Handschuhe benutzen und die fertigen Stücke in Zitronenwasser zwischenlagern - wird sonst schnell fies braun.
Die Zwiebel ebenfalls grob kleinschneiden.
Beides zusammen in Kokosöl und etwas Honig andünsten. 
Mit 300ml Wasser und Brühe ablöschen, Chillie sowie Ingwer (gerieben) hinzugeben.
Für 20 Minuten weich kochen lassen, Kokosmilch hinzugeben und anschließend mit dem Pürrierstab durchmixen. Abschmecken nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Curry.
Mit Chilliefäden anrichen. Sehr lecker!

Samstag, 1. Dezember 2012

beschwipste Bratäpfel mit Marzipan

Morgen ist schon der 1. Advent.
Oh neeiiin, der Weihnachtsstress geht los....
oder auch nicht ;-)
Die Bratäpfel sind zumindest absolut stressfrei herzustellen *zwinker*

6 Boskop (säuerliche Äpfel)
gehackte Mandeln
Rosinen (in Rum eingelegt)
50g Marzipanmasse
2 EL Honig

Äpfel waschen, Kerngehäuse ausstechen und mit Mandel, und Rumrosinen füllen, mit Marzipan verschließen. die restlichen Rosinen/Nüsse drüber verteilen und die Äpfel mit Honig betäufeln. Für 15-20 Minuten bei 160 Grad backen.

Am Besten, noch warm mit Eis oder Vanillesauce servieren....

Linseneintopf

Endlich mal wieder Hausmannskost. 
Perfekt für das Wetter jetzt. Wärmt, Vitamine und schmeckt köstlich - wie bei Muttern' ;-)






Ihr benötigt:
500g Linsen
30g Butter

1 Bund Suppengrün
1 Gemüsezwiebel
3 kleine Kartoffeln
2 Zehen Knoblauch
Bauchspeck (geräuchert)
Kasseler
3 EL Gemüsebrühe (Bio, Hefefrei)
Thymian, 2 EL Essig, etwas Honig, Salz, Pfeffer
(optional etwas Sauerrahm als Topping)

Zuerst das Gemüse, Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch putzen und kleinschneiden, in Butter andünsten. Mit etwa 1,5-2 Litern Wasser aufgießen. Speck und Kasseler mitkochen. Für etwa 30 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen fast gar sind.
Das Fleisch rausnehmen und kleinscheiden. Die Suppe würzen mit Brühe, Salz, Pfeffer, Thymian, Honig und Essig. Das Fleisch wieder hinzugeben und weitere 30 Minuten köcheln lassen - bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
Eventuell nachwürzen. Mit Sauerrahm und evlt. frischen Kräutern servieren.
Lecker... Guten Appetit ;-)