Samstag, 19. Januar 2013

Mini Meringe (Baiser) aus Xucker mit Beeren und Sahne

Ich habe mal wieder mit Xucker experimentiert.
Dabei sind diesmal knusprige Meringe (Baiser) rausgekommen ;-)

Eigentlich sind sie ganz einfach:

4 Eiweis mit etwas Salz und dem Mark einer Vanillschote zu festem Schnee schlagen.
150g Xucker im Mixer kurz zu Puderxucker zerkleinern.
Den Puderxucker langsam in den Eischnee rieseln lassen - bis eine feste glänzende Masse entsteht.
Mit einem Löffel auf ein Backblech mit Backpapier kleine Häufchen geben - mit kleiner Vertiefung in der Mitte.

Bei 80-100 Grad (je nach Ofen) für etwa eine bis anderthalb Stunde backen (trocknen) - dann den Ofen abstellen und bei geöffneter Tüe mit der Restwärme über Nacht komplett durchtrocknen und abkühlen lassen.
Die Meringe sollten hell bleiben, sonst ist der Ofen zu heiß.

Am nächsten Tag mit Sahne (ungezuckert, Baiser ist schon süss genug) und Beeren servieren.
Köstlich und auch noch sehr hübsch, oder?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen