Samstag, 12. Januar 2013

Rindergulasch mit Blumenkohl Pürree *Low Carb*

Es ist wieder eisig draussen - wir haben unsere Nasen mal schnell an die frische Luft gesteckt und ne kleine Runde gedreht. Die Sonne hat sich nach drei! Wochen auch mal wieder sehen lassen. Endlich.

Es musste also wieder was deftiges her ;-)

Leckeres Rindergulasch mit Blumenkohl Pürree

Einkaufszettel:
1 kg Rindergulasch
1 Gemüsezwiebel
2 Möhren
1 grüne Paprika
2 Lorbeerblätter
1 EL scharfes Paprikamark
3 EL Tomatenmark
2 EL Gemüsebrühe (Hefe-/Gluten-/Zuckerfrei)
2 EL Ghee oder Butter
Salz/Pfeffer
1 Blumenkohl
Musakt
3-5 EL Sahne/Milch

Zuerst das Gulasch in 2 Portionen scharf in 1 EL Ghee anbraten, dann das komplette Fleisch wieder in den Topf geben und mit Paprika- und Tomatenmark rösten.
Das Gemüse schneiden, dazugeben und nochmal kurz glasig andünsten.
Alles mit Wasser ablöschen - so dass alles bedeckt ist, anschließend 2 EL Gemüsebrühe und Lorbeerblätter reingeben.
Kurz komplett aufkochen und dann für 1,5-2 Stunden auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Den Blumenkohl weich kochen, abgießen und pürrieren. Mit 1 EL Ghee, Salz/Pfeffer/Muskat und etwas Sahne abschmecken.
Das Gulasch evlt. nochmal mit etwas Salz/Pfeffer nachwürzen und zusammen servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen