Samstag, 3. August 2013

Bunter Sommersalat mit Kichererbsen und Kasseler

Immer noch zu warm für längere Kochaktionen.
Da bleiben wir unseren Salat-Wochen treu ;-)


Einkaufzettel:
  • 1-2 Dosen Kichererbsen
  • je 1 gelbe/grüne Paprika (frisch)
  • 2 geräuchtere rote Paprika (eingelegte)
  • 2 Strauchtomaten
  • 4 Scheiben übrig gebliebener Kasselerbraten
  • 100g Fetawürfel (in Knoblauch eingelegt)
  • 1 Salatgurke
  • 1 Limette
  • Zitronenessig
  • Olivenöl
  • TK Kräutermischung
  • 1-2 rote Chillies
  • Salz/Pfeffer/Zucker/scharfes Paprikapulver

Kichererbsen abtropfen und mit Wasser abspülen. Gurke entkernen, grob schälen und kleinschneiden. Die Limette auspressen und den Saft dazugeben.
Frische/eingelegte Paprika, Tomaten und Kassler würfeln.
Alle Zutaten vermischen, mit Kräutern, Essig, Öl und Gewürzen abschmecken.
Chilli bitte vorsichtig dosieren... ;-)

Alles im Kühlschrank für ein paar Stunden gut durchziehen lassen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen