Montag, 2. September 2013

Zucchini-Sagne Mexiko-Style (ohne Nudeln)

Einkaufszettel:
2-3 Zucchini
500g Rinderhack
1 Pack. passierte Tomaten
1 Dose Mais
1 rote Zwiebel
6-8 EL Salsa
1 EL Gemüsebrühe
100ml Sahne
100g Käse zum Überbacken
Etwas Chilli, Salz, Pfeffer, TK Kräutermischung

Die Zucchini mit einem V-Hobel in sehr dünne Scheiben hobeln.
Gehacktes anbraten, die Zwiebel hacken und dazugeben, Gemüsebrühe, Salsa und Tomaten einrühren, nach Geschmack mit Chilli, Salz, Pfeffer und Kräutern würzen.
Den Mais abgießen und zur Mischung hinzugeben und alles kurz durchköcheln lassen.

Abwechselnd die Sauce und die Zucchini schichten - wie Lasagne . mit Sauce beginnen und abschließen. Obendrauf die 100ml Sahne gießen und das Ganze für 15-20 Minuten bei 180-200Grad Umluft backen. Dann den Käse darauf verteilen und bei 160Grad weitere 10 Minuten gratinieren.

Wirklich lecker - Nachschlag erwünscht ;-)

1 Kommentar:

  1. Klingt klasse, werd ich gleich mal morgen ausprobieren :-)

    AntwortenLöschen