Samstag, 25. Januar 2014

Falscher Kartoffelsalat - aus Steckrüben *low carb*

Doch mal ein Kartoffelsalätchen gefällig?

Das geht auch mit weniger Carbs und schmeckt tatsächlich ziemlich ähnlich... versprochen!


Einkaufszettel:
  • 1 mittelgroße Steckrübe
  • 1 rote Zwiebel
  • 200g Mayo
  • 100g Creme Fraiche
  • 1 kleines Glas Gewürzgurken
  • 200g Fleischwurst
  • 1 TL Senf
  • 1/2 TL Xucker light
  • Salz/Pfeffer

Zuerst die Steckrübe in einigermaßen gleichmäßige Würfel schneiden und in Salzwasser für 15-20 Minuten bissfest garen. Anschließend in einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen.

Die Zwiebel, Gurken und Fleischwurst würfeln. Mayo, Creme Fraiche, Xucker und Senf vermischen, großzügig mit Salz und Pfeffer würzen - die gewürfelten Gurken/Zwiebeln/Fleischwurst untermischen, mit so viel Gurkenflüssigkeit auffüllen, bis ihr eine -für euch- angenehme Konsistenz habt. 
Abschließend die Steckrübenwürfel unterheben und alles für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen. Wirklich extrem nah an "echtem" Kartoffelsalat!

Guten Appetit!
Ach ja - ergibt etwa 6-8 ordentliche Portionen ;-) 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen