Samstag, 8. Februar 2014

Mandelmus & Erdnussbutter Cookies *zuckerfrei* *glutenfrei*

Wie versprochen, easy Kekse ohne Mehl und Zucker....

Einkaufzettel:
  • 200g Mandelmus
  • 50g Erdnussmus
  • 50g Mandeln (gehackt)
  • 120g Xucker light
  • 1 Ei (L)
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 TL Vanille-Extrakt
  • 30g Xucker-Schokodrops

Alle Zutaten (ausser der Schokolade) mit einem Mixer gut vermischen (es entsteht eine Streuselteig-ähnliche Masse) und die Schokodrops mit einem Löffel untergeben.
Mit der Hand "Bällchen" formen und auf eine Backpapier zu Keksen formen/andrücken.
(Ergab bei mir etwa 18 Stück)

Wenn man die Kekse bei ca. 160 Grad Umluft backt (vorgeheizt), hat man nach 8-10 Minuten fudgige Kekse, die Innen noch leicht roh sind. Bei 11-13 Minuten werden sie knusprig und sind durch. Mir gefällt die erste Variante besser - aber das ist natürlich Geschmackssache.
Auf keinen Fall sollten die Kekse zu braun oder dunkel werden - sie sehen auch nach 13 Minuten noch relativ "roh" aus - sind sie aber nicht. Kekse aus dem Ofen nehmen und noch für 10 Minuten auf dem Backblech abkühlen lassen - erst dann runternehmen und komplett abkühlen lassen (wenn ihr's so lange aushaltet - duftet sooo lecker).

Optional: Xucker light durch 100g Xucker ersetzen, Xucker-Schokodrops durch 85% gehackte Schoki tauschen - Erdnussmus kann auch durch Mandelmus getauscht werden. Extra Cranberries oder andere gehackte Nüsse sind bestimmt auch lecker.

So und jetzt ab in die Küche und ausprobieren ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen