Montag, 9. Juni 2014

Tex-Mex Nacho-Salat *Grill- Party- Salat*

Lecker Schicht-Salat als "Mitbringsel" zum Party- oder Grillbüfett.
Sieht toll aus und schmeckt noch besser!

Einkaufszettel für eine große Schüssel 12-15 Portionen
(entspricht der Reihenfolge der Schichten von unten nach oben)
  • 1/2 Eisbergsalat (gewaschen und klein gezupft)
  • Je 1 Paprika Rot/Gelb/Grün (gewürfelt)
  • 4 große Strauchtomaten (gewürfelt)
  • 1 Dose Mais (abgetropft/abgewaschen)
  • 1 Dose Kidneybohnen (abgetropft/abgewaschen)
  • 700g gemischtes Bio Hack + 2-3 EL Sambal Olek + 1 gehackte rote Zwiebel + 1/2 Flasche Texicana Salsa (alles gut durchbraten und erst abgekühlt dazugeben)
  • 2 Becher Creme Fraiche, 2 EL TK Petersilie, 1 EL Limettensaft, 1/2 Flasche Texicana Salsa (alles einmal gut zusammenrühren)
  • 200g geriebener Gouda
  • 1 kleine Tüte Chilli Nachos
Zuerst die Hackmischung anbraten und gut wieder abkühlen lassen - bitte unbedingt darauf achten, dass das Hack gut durchgebraten ist  ggf. nochmal mit Salz/Pfeffer abschmecken.

Die Creme Fraiche mit den weiteren Zutaten gut verrühren und ggf. auch nochmal Salzen/Pfeffern.

Sobald alles vorbereitet ist, in der o.g. Reihenfolge in eine große Schüssel schichten - am schönsten wäre eine Glasschüssel (ich hatte leider keine in der Größe).
Die Nachos unbedingt erst kurz vorm Servieren obendrauf verteilen - sonst werden sie matschig - die restlichen Schichten können auch schon am Vortag vorbereitet werden.

Der Salat wird auf einem Büfett schnell geplündert, beeilt Euch, dass ihr noch etwas ab bekommt - guten Hunger ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen