Dienstag, 27. Januar 2015

Fisch-Curry mit Gemüse und Kokosmilch auf Blumenkohlreis *low carb*

Fisch-Curry kennt ihr bestimmt - aber Blumenkohlreis?
Sehr lecker und gute Alternative zu "richtigem" Reis, wenn ihr Kohlenhydrate sparen möchtet.

Einkaufszettel:
1 Paprika gelb
1 Paprika rot
2 Möhren
2 Zucchini
500g Fisch (z.B. Kabeljau/Seelachs)
1 Dose Kokosmilch
2 EL rote Currypaste
Zitrone
1 TL Sukrin Gold
1 EL Kokosöl
 Salz/Pfeffer
Für den "Reisersatz":
1 Blumenkohl


Gemüse kleinschneiden und mit Kokosöl in der Pfanne anbraten.
Kurz die Currypaste sowie Sukrin Gold mitrösten und mit Kokosmilch ablöschen.
Nochmal mit großzügig Salz/Pfeffer würzen.

Fisch abwaschen und würfeln, dann mit Zitrone, Salz und Pfeffer würzen.

Den Fisch oben auf das Gemüse verteilen und das Curry für etwa 10 Minuten mit Deckel köcheln lassen.


Den Blumenkohl mit einer Gemüsereibe zu "Reis" reiben.
In einer abgedeckten Schüssel für etwa 7 Minuten (ohne extra Wasser) in der Mikrowelle garen.Nach der Hälfte einmal kurz durchrühren.
Den Blumenkohlreis mit Salz/Pfeffer (evtl. etwas Muskat und Butter) abschmecken.

Das fertige Curry auf dem "Reis" anrichten und genießen!
Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen