Sonntag, 8. Februar 2015

XL Burger *low carb* *glutenfrei* / mit Dr. Almond Backmischung "Unser Mildes"

Wie versprochen habe ich weitere Dr. Almond Backmischungen getestet.
Die Brotbackmischung "Unser Mildes" hat mich als normales Brot leider nicht 100%ig überzeugt, da der Mandelgeschmack zu stark durchkommt. Für Burgerbrötchen ist diese Backmischung allerdings wirklich gut. Daher teile ich heute mal mein - wirklich köstliches - Endergebnis mit Euch.

Für alle die es nicht wissen: Dr. Almond poduziert Low-Carb Eiweißbrote, welche trotz der gluten- und sojafreien Inhaltssoffe eine nahezu perfekte Brotkonsitenz immitieren. 




Einkaufszettel für 4 XL Burger-Brötchen:
1 Backmischung Dr. Almond "Unser Mildes"
420 ml Wasser
etwas Salz
2 TL Xucker
4 TL heller Sesam

Ich habe dem Rezept auf der Packung noch etwas Salz und Xucker hinzugefügt, ansonsten einfach alle Zutaten mit dem Knethaken zu einem Teig verarbeitet und mit den Händen vier gleichgroße Brötchen geformt. Die Brötchen habe ich mit etwas Sesam bestreut und für ca. 50 Minuten im 175 Grad heißen Backofen (Umluft) gebacken.

Einkaufszettel für 4 XL Burger-Patties:
700g Bio Hackfleisch 
Salz/Pfeffer

Das Gehackte nur mit Salz/Pfeffer verkneten und zu vier gleichgroßen Patties formen.
In der vorgeheizten Grillpfanne in etwas Ghee (oder Kokosöl) scharf anbraten.
Die Burger nicht durchbraten sondern für 10-15 Minuten im 170 Grad heißen Backofen (Umluft) zuende garen lassen - so bleiben sie schön saftig.

Der Burger kann nun mit Zutaten nach Wahl zusammengebaut werden.
Meine bestanden aus: Käse, Ruccola, Gurken, angebratener roter Zwiebeln sowie LC-Ketchup, Mayo und etwas Senf. 
Für's perfekte Amerika-Feeling macht euch noch eine schönen Coleslaw dazu.

Falls Ihr dazu das Rezept möchtet - schreibt mir gerne ;-)
Viel Spass beim Ausprobieren!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen