Sonntag, 8. März 2015

Low Carb Nutella-Brownies *low carb* *LCHF* *glutenfrei*

Diese Brownies sind nach einer Idee von Herrn "Esslust" entstanden, er hat einen Low-Carb Schokokuchen daraus gemacht ;-) 
Link zu seinem Video <hier>

Zutaten:
400g Low Carb "Nutella" (ich habe mein selbstgemachtes benutzt)
1 reife Avocado
4 Eier (L)

Deko/Füllung (alternativ):
Mandelsplitter
Xucker Schokodrops

Low Carb Nutella kurz in der Mikrowelle erwärmen, damit sie leicht flüssig wird.
Fruchtfleisch der Avocado mit der Gabel zerdrücken und zur "Nutella" dazugeben.
Eier separat schaumig aufschlagen und unter die Mischung heben.

Ich habe die Masse auf zwei 1-Liter Glas-Lock-Lock Dosen aufgeteilt, welche ich vorher mit Backtrennspray eingesprüht habe.
Eine Form wurde vorm Backen mit Mandelsplittern dekoriert, der anderen Form habe ich noch zwei EL Schokodrops untergemischt - aber das ist alternativ.

Beide Formen zusammen für ca. 18-20 Minuten bei 150 Grad Umluft backen.

Der Teig ist sehr mächtig und ergibt 2 x 8 Stücke extra-saftige Schoko-Brownies!

Viel Spass beim Nachbacken!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen